Vorstellung Schulsozialarbeit

Liebe Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrer und Interessierte,
an der Grundschule Erich Weinert besteht seit Juni 2019 das Angebot der Schulsozialarbeit.

Aus diesem Grund möchte ich hier die Möglichkeit nutzen und mich kurz vorstellen.

Mein Name ist Susanne Donath, ich lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern im Landkreis Anhalt-
Bitterfeld. Ich habe in Thüringen Soziale Arbeit studiert und arbeite seit 2011 als Sozialpädagogin.

Im Zentrum meiner Arbeit steht die individuelle und soziale Entwicklung des Einzelnen. Das
bedeutet für mich, dass ich Schülerinnen und Schüler darin unterstütze, Stärken zu entfalten,
Ressourcen zu erschließen und Perspektiven für das eigene Leben zu entwickeln.
Zudem bin ich seit Januar 2019 in Weiterbildung zur systemischen Beratung und Therapie und
bringe die Methoden der systemischen Therapie in den Alltag Schule und Familie ein.

An wen richtet sich das Angebot?

Das Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich an Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen.

Meine Arbeitsschwerpunkte:

Für Schüler*innen
• Training sozialer Kompetenzen in Kleingruppen und im Klassenverband
• Unterstützung bei Problemen mit Freunden, in der Familie oder mit sich selbst
• Konfliktberatung Schüler-Eltern-Lehrer
• Unterstützung bei schulischen Schwierigkeiten

Für Eltern
• Fragen zur Erziehung und weiterführenden Hilfen
• Beratung bei schulischen Problemen
• Unterstützung bei Elterngesprächen
• Kooperation und Vermittlung zwischen Eltern und Schule

Für Lehrer*innen
• Beratung und Unterstützung bei Konflikten
• Entlastung bei Problemen und schwierigen Gesprächen
• Intervention und Projekte in den Klassen („Mobbing“, Streit, etc.)
• Kooperation und Vernetzung mit anderen Einrichtungen

Thema „Bildung und Teilhabe“ (BuT), sowie „Kostenübernahme der Elternbeiträge“
• Beratung u. Vermittlung von Anträgen u. Unterstützung bei der Antragstellung

Was ist wichtig zu wissen?
Das Angebot der Schulsozialarbeit ist kostenlos, freiwillig und vertraulich

Kontakt und Sprechzeiten:
Mobil: 0151 689 63 665
E-Mail:susanne.donath@anhalt-bitterfeld.de
Montag bis Mittwoch 08:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 16:30 Uhr
Freitag 08:00 bis 13:30 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis, dass ich individuell auch Termine auswärts wahrnehme und mein
Büro dann nicht besetzt sein wird. Ich würde mich freuen, wenn Sie mich im Vorfeld telefonisch
kontaktieren, um für Sie besser erreichbar zu sein. Gerne können Termine auch außerhalb der
Sprechzeiten vereinbart werden.

Mein Büro befindet sich im Erdgeschoss Raum 037 (Eingang Speiseraum)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.