Projektzirkus

Liebe Eltern,

heute können wir Ihnen mitteilen, dass wir einen Ersatztermin bekommen haben.

Bald ist es so weit, der 1. Ostdeutsche Projektzirkus Andre Sperlich® macht bei uns Halt.

Vom 26.10.-30.10.2020 wird die Projektwoche „Manege frei“ an unserer Schule stattfinden.

Der Zirkus „Erwelli“ ist wieder da und macht bei uns Station. Am Montag und Dienstag  finden eine Eröffnungsveranstaltung und das erste Training  hier in der Schule und im Zirkuszelt statt. Wir werden artistische, sportliche und eindrucksvolle Darbietungen einüben oder mit zahmen Tieren umgehen lernen. Mittwoch und Donnerstag finden die Generalproben und die 1. Vorstellungen statt. Alle Kinder werden mit entsprechenden Kostümen in das Programm einbezogen und bei den Vorstellungen mitwirken. Der Eigenbeitrag pro Kind beträgt 24 € inkl. 2 Freikarten, da wir jedoch einen Sponsorenbeitrag von unserem Förderverein erhalten, sind pro Kind nur noch 18 € fällig, die bis Freitag, 16.10.2020 bei der Klassenleiterin zu bezahlen sind. Für Familien, mit  zwei oder mehr Kindern, die  in unserer Schule lernen, ist einmalig der Eigenbetrag von 24 € (vermindert 18 € ) zu zahlen.

Höhepunkt der Projektwoche sind dann unsere Vorstellungen im Zirkuszelt in der Fuhneaue (Festwiese) in Wolfen.

Die besondere Situation fordert auch ein Umdenken bei der Planung der Vorstellungen, so werden wir nicht wie im Frühjahr vom Zirkus geplant 4 sondern 6 Vorstellungen (je Gruppe 3)  haben.

  1. Vorstellung Gruppe B : Mittwoch, 28.10.20 , 17 Uhr
  2. Vorstellung Gruppe B: Donnerstag,   29.10.20, 18 Uhr
  3. Vorstellung Gruppe B: Freitag, 30.10.20, 15 Uhr

 

  1. Vorstellung Gruppe A : Donnerstag, 29.10. 20, 15 Uhr
  2. Vorstellung Gruppe A: Freitag, 30.10.20, 10.00 Uhr
  3. Vorstellung Gruppe A: Freitag, 30.10.20, 18.00 Uhr

 

Alle Vorstellungen sind  für Eltern, Geschwister, Verwandte, Freunde.

Zusätzliche Karten  können Sie 1/2 Std vor jeder Vorstellung im Zelt erwerben.

Eintritt:        Kinder: 3,00 €

Erwachsene: 10,00 €

Wir möchten Sie bitten sich in den Familien einzuteilen, d.h. alle Vorstellungen zu nutzen, da der Platz ja begrenzt ist.

Zur Kontaktverfolgung benötigen wir von allen Gästen die Namen, Adressen und Telefonnummern sowie die Vorstellung. Beim Betreten des Zeltes brauchen Sie dann nur noch zu unterschreiben. Senden Sie diese Angaben bis 16.10.20 per Mail an Ihre Klassenlehrerinnen. Vielen Dank.

Bitte informieren Sie gleichzeitig die Klassenlehrerinnen auch, ob Ihr Kind nach den Vorstellungen abgeholt wird oder allein gehen darf.

In welcher Gruppe Ihr Kind trainieren wird und welche Farbe das T-Shirt für die Auftritte haben soll,  erfahren Sie rechtzeitig über die Klassenlehrerinnen.

Für das Gelingen dieses außergewöhnlichen Projektes benötigen wir auch Ihre Hilfe. So sind „starke“ Vatis und Muttis, Omas, Opas … gefragt, die beim Auf- und Abbau das Team vom Zirkus unterstützen. (Rückmeldung bitte bis zum 12.10.20 über die Klassenlehrerinnen )

 

Aufbau: Sonntag, 25.10.20, 15.00 Uhr

Abbau: Freitag,30.10.20, nach der Vorstellung ca. 20.00 Uhr

(ca. 1,5- 2 Std.)

 

Hinweis: Während der Projektwoche wird eine DVD vom  Zirkusteam erstellt, die für 12 € auf freiwilliger Basis von den Eltern erworben werden kann. Die Aufzeichnung erfolgt immer zur Premierenvorstellung (Mi. bzw. Do.).  Aus datenschutzrechtlichen Gründen darf diese DVD nur für den privaten Gebrauch genutzt und nicht veröffentlicht werden. Es werden auch Erinnerungsgruppenfotos angefertigt, die ebenfalls zum freiwilligen Verkauf während der Vorstellungen erworben werden können.

 

Viele Grüße!

Das Team vom Zirkus „Erwelli“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.