Unterrichtsorganisation ab 30.11.20

Liebe Eltern,

gerade haben mich die letzten Testergebnisse der Kolleginnen erreicht, daher kann ich Ihnen nun erfreulicherweise mitteilen, dass wir ab morgen  wieder für alle Klassen 5 h Unterricht abdecken können.

Im Folgenden habe ich Ihnen die veränderte Organisation vom 11.11.20 nochmals  kopiert, die nun wieder gültig ist:

Wir passen die Eingänge wieder an, so dass

die 1. Klassen jetzt wieder über den Haupteingang ins Schulhaus kommen, sie benutzen ausschließlich das kleine Tor, um zum Eingang zu gelangen, sie sammeln sich auf der rechten Seite der Schule auch auf der Wiese,

die  4. Klassen kommen über das Tor an der Turnhalle ebenfalls durch den Haupteingang hinein, sammeln sich auf der linken Seite vor der dem Eingang Turnhalle,

die 2. Klassen kommen zum Tor an der Kita auf den Schulhof und sammeln sich an den Tischtennisplatten,

die 3. Klassen kommen über das Tor am Hort auf den Schulhof und sammeln sich an der Freiluftklasse.

Beim Betreten des Schulgeländes haben alle einen Mund- Nasen- Schutz zu tragen. Sie, liebe Eltern verabschieden Ihre Kinder bitte möglichst an den Toren, wir beginnen um 7.25 Uhr mit dem Einlass, also die Kinder nicht zu früh zur Schule schicken.

Sollten Sie aus wichtigem Grund das Schulgelände, Schulgebäude betreten müssen, sind Sie verpflichtet, Ihre Kontaktdaten zu hinterlassen. ( ab 10 min Aufenthalt)

Am Ende des Tages werden wir die Klassen auch wieder gestaffelt entlassen, so dass ein Vermischen der Kohorten vermieden werden kann,

die 2. Klassen werden um 12.55 Uhr verabschiedet, gehen in den Hort bzw können die Hauskinder am Haupteingang  in Empfang genommen werden.

die 1. Klassen werden um 13.00 Uhr verabschiedet, gehen in den Hort bzw können die Hauskinder am Haupteingang in Empfang genommen werden.

die 3.Klassen werden um 13.00 Uhr verabschiedet, gehen in den Hort bzw können die Hauskinder am Horttor  in Empfang genommen werden.

die 4. Klassen werden um 13.10 Uhr verabschiedet, gehen in den Hort bzw können die Hauskinder am Haupteingang in Empfang genommen werden.

Bitte helfen Sie alle mit, diese Veränderungen umzusetzen, so dass unsere Schule so lange wie möglich für alle Kinder geöffnet bleiben kann.

Bleiben Sie gesund!

Im Namen des gesamten

Sandra Berger

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.